• RUN FOR LIFE

    23. Mai 2020 in Neumarkt

Jeder kann ganz unkompliziert Testimonial werden:
– als Zuschauer bei unseren Laufveranstaltungen durch den Erwerb eines T-Shirts, mit dem er über die Veranstaltung hinaus für das Projekt in seinem Bekanntenkreis wirbt
– als Teilnehmer an unserem „Run For Life“ am 23. Mai in Neumarkt
– als Langstreckenläufer mit seiner Teilnahme an wichtigen Läufen in Europa und dem Rest der Welt, der seine Laufkilometer durch Gönner in Spendengelder umwandeln lässt

Alle im Rahmen von „Run for life – South Tyrol“ gesammelten Gelder kommen ohne Abzug zu gleichen Teilen den oben angeführten Organisationen zu und werden medienwirksam am Jahresende 2020 übergeben.

Durch den Sport Spenden für andere zu sammeln, macht mächtig Spaß. Oft werden wir gefragt, warum wir das machen? Mittlerweile antworten wir darauf gerne mit einer Gegenfrage: Was sollte jemanden, der gesund und fit ist, davon abhalten, es zu versuchen? In diesem Sinne freuen wir uns, wenn möglichst viele unser Ansinnen teilen und mitmachen.

Ihr Alfred Monsorno und das „Run For Life – South Tyrol“ -Team

Sparkasse Neumarkt
IBAN: IT97 1060 4558 3700 0000 5003 503
BIC: CRBZIT2B016
Kennwort: Spende Run for life Südtirol

Liebe Sportfreunde! WE  RUN- WE HELP !

Wir können einer Krankheit nicht davonlaufen, aber wir können gegen sie laufen. Und einen wichtigen Beitrag leisten, indem wir betroffenen Mitmenschen solidarisch und helfend zur Seite stehen.

Ein wenig Sport, viele nette Leute, und der Erlös des Laufs fließt an folgende Vereine: Alzheimer Südtirol Alto Adige, Wünschewagen, Rheuma-Liga Südtirol, Il Sorriso – Das Lächeln und das  „Palliativ Projekt Südtirol für Kinder“ des Lions Club Neumarkt.
Wir freuen uns auf euch!

„Run For Life South Tyrol“ Botschafter  2020: Rodelass ANDREA VÖTTER und die Liedermacherin BARBARA ZANETTI 

 

Aus dem Zitat einer betroffenen Südtiroler Familie :

Die Diagnose “ Leukämie“ traf unsere Familie hart. Wir wollen und können an die Unheilbarkeit unseres Jüngsten nicht glauben ! Manchmal wächst uns alles über den Kopf: die medizinischen Maßnahmen, die Chemotherapie, kaum Zeit für die Geschwister, vor allem aber die unbezwingbaren Ängste und großen Hoffnungen zehren an unseren Kräften und dann wissen wir oft nicht mehr weiter. Was wir dringend brauchen, ist ein vertrauensvoller Ort, der uns in solchen Situationen auffängt, wo wir auf kompetente Menschen bauen können, die allen schwerkranken Kindern und Jugendlichen unseres Landes die bestmögliche Lebensqualität bieten.

Der Mindestspendenbeitrag  beträgt  € 15,00 pro Erwachsenen und € 10,00 pro Kind (bis 10 Jahre). Der gesamte Reinerlös der Einschreibungen geht an Alzheimer Südtirol Alto Adige, Wünschewagen, Rheuma-Liga Südtirol, Il Sorriso – Das Lächeln und an das Kinder-Palliativ-Projekt des Lions Club.

„Ziel des Events ist weder die sportliche Höchstleistung noch der Kampf gegen die Uhr, sondern Spaß an der gemeinsamen Sache und die Solidarität mit den betroffenen Menschen, Freunden und Bekannten“

 

Wann?

Samstag, 23. mai 2020, um 11 Uhr. Ab 9.00 Uhr Nachmeldungen/Spenden sowie Ausgabe der T-Shirts.

Wo?

Im Dorfkern Neumarkt

Wer kann alles mitmachen?

Mitmachen kann jeder: Kinder,
Frauen, Männer usw.

 

Informationen

Sichern Sie sich eines der 1.000 (tausend) T- Shirts und melden Sie sich rechtzeitig an!!

info@runforlife.eu  mit Name, Geburtsjahr und Wohnort.

Der Mindestspendenbeitrag beträgt € 15,00 pro Erwachsenen und € 10,00 pro Kind (bis 10 Jahre). Der  gesamte Reinerlös der Einschreibungen kommt Alzheimer Südtirol ASAA , Wünschewagen, Rheuma-Liga Südtirol, Il Sorriso – Das Lächeln und dem Lions Club Neumarkt für das Projekt „Palliative Care Zentrum für Kinder“ zu Gute.

Zu beachten:

Änderungen oder Zeitverschiebungen vorbehalten. Für Unfälle, Sachschäden und nicht auffindbare Gegenstände übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Haftung:

Der Veranstalter kann für Unfälle und Schäden nicht verantwortlich gemacht werden. Eine ausreichende Unfallversicherung ist Sache eines jeden Läufers. Die Veranstaltung ist Haftpflichtversichert

23.05.2020
wochen
tage
stunden
minuten
sekunden

Sehen Sie hier unsere Testimonials!

Kompatscher Arno
Landeshauptmann / Völs
Deeg Waltraud
Landesrätin / Brixen
Zanetti Barbara
Kaltern
Vötter Andrea
Völs
Thaler Elmar
Montan
Zöschg Katharina
Meran
Girardi Christian
Laag/ Neumarkt
Zöschg Gertrude
Meran
Frick Barbara
Leogang (A)
Stolz Günter
Rheumaliga
Bacher Sonja
Das Lächeln/ Il Sorriso
Monika Dalvai
Kinder Palliativ Südtirol
Siri Barbara
Wünschewagen
Seitz Ulrich
Alzheimer / ASAA
Scherlin Markus
Montan
Girardi Inge
Laag/ Neumarkt
Walter Thomas
Neumarkt
Saltuari Othmar
Neumarkt
Ciech Johanna
Branzoll
Zampieri Robert
Branzoll
Varesco Andreas
Montan
Varesco Lukas
Montan
Flor Helly
Neumarkt
Cimadon Alex
Neumarkt
Monsorno Thomas
Montan
Monsorno Benjamin
Wien
Monsorno Laura
München
Tomasi David
Bozen
Frizzi Christa
Völs
Postingel Karin
Neumarkt
Aigner Beatrix
Neumarkt
Pocher Alex
Neumarkt
Berger Veith
Bozen
Achmüller Hermann
Brixen
Andersag Natalie
Bozen
Oro Roberto
Leifers
Haas Franz
Montan
Haas Luisa
Montan
Epp Michael
Truden
Frick Eva
Leogang (A)
Capelletti Arthur
Neumarkt
Bertignoll Matthias
Neumarkt
Steiner Franz
Neumarkt
Pocher Alex
Neumarkt

Organisation

Mit freundlicher Unterstützung von

2017 = 5.700€
2018 = 9.000€
2019 = 12.000€

Die Route

  • Erwachsene 2,6km

  • Kinder 0,8km

  • Radfahrer 2,6km